Neuigkeiten Januar / Februar 2021

Ein frohes Neues Jahr 2021 – es mag kontraintuitiv erscheinen, aber trotz aller Widrigkeiten ist es eine wundervolle Welt und alle Schwierigkeiten können überwunden werden. Ich wünsche euch viel Kraft und positive Energie – egal ob ihr Befürworter von Maßnahmen seid oder mit der Situation hadert, ob systemrelevant oder was auch immer. Bleibt physisch und psychisch gesund und munter. Venceremos!

Im Dezember durfte ich mit der Schriftstellerin Tini Anlauff in Potsdam auftreten (Video).

Vor dem aktuellen Hintergrund etwas merkwürdig aber am 13.01. durfte ich – unter strenger Beachtung der Hygieneregeln – den Neujahrsempfang Universität Potsdam musikalisch begleiten. Dabei wurde auch der Voltairepreis für Toleranz, Völkerverständigung und Respekt vor Differenz 2021 verliehen (der Preis könnte von einem Potsdamer Künstler gefertigt worden sein, der auch auf dem Luisenplatz Spuren hinterlassen hat). Soweit, so gut. Preisträgerin ist Elisabeth Kaneza und sie ist mit ihrer Forschung und ihrem Engagement zum Verständnis des Rassismus in der deutschen Gesellschaft und der Überwindung von Diskreminierung diese Würdigung zweifellos verdient. Ich gratuliere!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.